Personen

Janin Walter

Ö: Raummigration & Tourismus

Künstlerische Mitarbeiterin

Fachgebiet Bildende Kunst
Prof. Dr. Stefanie Bürkle
Institut für Architektur
TU Berlin

Vita

  • Seit 09/2018

    Künstlerische Mitarbeiterin, SFB ‘Re-Figuration von Räumen‘, TU Berlin

  • 2015 – 2018

    Gesellschafterin, Integrative Stadtplanung , Urban Catalyst, Berlin

  • 2016

    Künstlerische Mitarbeiterin, Forschungsprojekt ‘Migrating Spaces‘, TU Berlin

  • 2010 – 2015

    Künstlerische Mitarbeiterin, Fachgebiet Bildende Kunst, Institut für Architektur, TU Berlin

  • 2013 – 2014

    2-semestrige Gastprofessur an der RISEBA University of Business, Arts and Technology / Faculty of architecture and design / Riga / Lettland

  • 2008 – 2010

    wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl URBAN DESIGN / Prof. Dr. Johannes Fiedler / Prof. Uwe Brederlau / TU Braunschweig

  • Akademische Ausbildung

  • 2007 – 2009

    Postgraduales Masterstudium „Raumstrategien“ / Weißensee Kunsthochschule Berlin / M.A.

  • 1994 – 2003

    Studium der Architektur / TU Berlin

Publikationen

  • Vorträge

    • 10/2018 – ‚Brutalism beats’ / Goethe Institut Nancy / Frankreich

    • 05/2018 – ’Ways of participatory design’ / Conference house of architecture / Nancy / Frankreich

    • 10/2017 – ‚Temporary Use’ / TU Milan / Italien

    • 02/2017 – ‚Journey of Finding Beauty’ / Muscat / Oman

    • 12/2016 – ‚User based urban design strategies’ / Ghent / Belgien

    • 11/2016 – ‚Temporary Use’ / TU Berlin

    • 10/2016 – ‚Temporary Use’ / TU Milan / Italien

    • 04/2015 – ‚Temporary Use’ / Universität Ljubljana / Slowenien

    • 04/2015 – ‚User based urban design strategies’ / Aarhus Universität/ Dänemark

    • 06/2014 – ‚Strategische Zwischennutzung’ / Hamburg

    • 06/2014 – ‚Kooperative Stadtplanung Holzmarkt Berlin’ / Stadtverwaltung München

    • 03/2014 – ‚Kooperative Stadtplanung Holzmarkt Berlin’ Symposiums „Future city“/ Amsterdam / Niederlande

    • 10/2013 – ‚Temporary Use’ / ‚Symposium Strategies of Citydevelopment’ / Riga / Lettland

    • 07/2013 – ‚Temporary Use’ /Lomonossow Universität Moskau / Russische Förderation

    • 04/2013 – ‚Temporary Use’ / Symposium ’Tempo Riuso’ / Florenz / Italien

    • 09/2012 – ‚Temporary Use’ / Symposium ‚Milano Nuovo Spazi per il riuso Temporaneo’ / Technische Universität Mailand

    • 04/2012 – ‚Strategien der Integrierten Stadtplanung / ‚Masterclass Boulevards de L’Abattoir en Action’ / Sint Lucas School of architecture / Brüssel / Belgien

  • Ausstellungen (Auswahl)

    • 10/2017 – ‚Journey of Finding Beauty’ / Solo Ausstellung / Stal Gallery / Muscat / Oman

    • 04/2017 – ‚Wabi Sabi III’ / Solo Ausstellung / Galerie Studio Baustelle / Berlin

    • 12/2016 – ‚Horror Vacui’ + ‚Jump’ / Solo Ausstellung / Galerie Studio Baustelle / Berlin

    • 06/2016 – ‚Brutalism Beats’ / Film mit Tosh Leykum / Filmfestival Emmerich

    • 06/2016 – ‚Migrating Spaces’ / Ausstellung Forschungsprojekt Prof. Stefanie Bürkle/ SALT / Istanbul / Türkei

    • 03/2016 – ‚Migrating Spaces’ / Ausstellung Forschungsprojekt Prof. Stefanie Bürkle / SALT / Istanbul / Türkei

    • 12/2015 – ‚Wabi Sabi’ / Solo Ausstellung / Galerie Studio Baustelle / Berlin

    • 03/2015 – ‚Wabi Sabi’ / Solo Ausstellung / Galerie Studio Baustelle / Berlin

    • 09/2014 – ‚Horror Vacui’ / ‚Survival Kit 6’ Kunstfestival / Riga / Lettland

    • 09/2014 – ‚Flamencofrau’ / UTA / Kunsthalle Berlin / Berlin

    • 07/2014 – ‚Happy Anchestor’/ Gruppenausstellung / Galerie Import projects / Berlin

    • 11/2013 – ‚Egoistè13’ / Gruppenausstellung / Goethe Institut / Hong Kong

    • 07/2013 – ‚Horror Vacui’ / Einzelausstellung / Galerie Total dobze / Riga / Lettland

    • 06/2013 – ‚Horror Vacui’ / Gruppenausstellung / Lustige Grube / Berlin

    • 04/2013 – ‚Kein Hier aber Jetzt’ / Gruppenausstellung ‚Werkschau Raumstrategien’ / Kunsthochschule Berlin

    • 03/2013 – ‚Kein Hier aber Jetzt’ / Gruppenausstellung ‚Spatial moves’ / Kunsthalle Hamburger Platz

    • 12/2011 – ‚True girls Show’ / Gruppenausstellung / Galerie Observation society / Guangzhou / China

    • 03/2011 – Lost Button / Soloausstellung / Sabaki Space / Guangzhou / China

    • 05/2010 – ‚Just throe the little stone…..’/ Gruppenausstellung ‚Shanzhai’/ Uferhallen / Berlin

    • 03/2010 – ‚Just throw the little stone…..’ / Gruppenausstellung ‚Echo’ / Museum of GAFA / Guangzhou

    • 11/2009 – ‚Kein Hier aber Jetzt’ / Suicide Circus / Berlin

    • 05/2008 – ‚Jump FS8’ / Gruppenperformance / Kunstfestival / Kunsthalle Berlin