Blog | Kategorie Alltag

9. Juni 2020

Jenseits der geschlossenen Türen. Alltag in Korea in Zeiten von Corona

Kayoon Kim

"Ich bin die 'Fremde', die 'heute kommt und morgen bleibt.' (Simmel, 1992: 764). In Zeiten der Corona-Krise fühle ich mich als Südkoreanerin in Deutschland noch fremder, doch gleichzeitig fühle ich mich als in Deutschland lebende Südkoreanerin auch fremd, wenn ich mit meinen Freunden in Korea kommuniziere." Kayoon Kim berichtet über den unterschiedlichen Umgang mit Corona in Südkorea und Deutschland.

Weiterlesen
20. April 2020

May You Live In Interesting Times

Martin Schinagl

Covid19 takes a toll on everyone's life and routines, affecting the vulnerable and (to a lesser extent) even the privileged who always got around disasters in one way or another. At the level of everyday life, the spatial and temporal patterns of movement are changing, forming in their own way a pandemic choreography that reflects the societal conditions under Corona. This post by Martin Schinagl maps and reflects on these changes.

Weiterlesen